31. Oktober2017Dienstag

R.E.S.E.T. 1

Kiefergelenkbalance nach Philip Rafferty

Tagesseminar

Viele Krankheiten, medizinische Eingriffe und Schmerzen "lagern" sich als Körpererinnerung im Kiefergelenk ab. Schon die kleinste Verspannung der Kiefermuskeln – verursacht durch Stress, einen Unfall oder eine Zahn-Behandlung – kann die normale Position des Kiefergelenks in Ungleichgewicht bringen. Zähneknirschen, Kieferschmerzen, Migräne, Tinnitus, Nackenbeschwerden und sogar Verdauungsprobleme können die Folge sein.

R.E.S.E.T. ist eine sanfte, systematische und leicht zu erlernende Anwendung zur Entspannung der Kiefermuskulatur. Sie löst nicht nur die Muskeln im Kieferbereich, sondern auch den darunter liegenden Stress. Durch das Ausbalancieren der Kopfregion mittels R.E.S.E.T. wird die Kiefermuskulatur entspannt und der Kiefer wieder ausgeglichen. Das wirkt sich positiv auf Wirbelsäule, Nerven- und Energiebahnen und Muskelstränge aus.


Ziel


Du erwirbst eine solide Grundlage für die therapeutische Anwendung von R.E.S.E.T., so dass du dieses Therapieverfahren sofort effektiv in der Praxis und privat anwenden kannst. Zähneknirschen, Kieferschmerzen und Nackenbeschwerden gehören der Vergangenheit an.

Inhalte

  • anatomische Übersicht von Kiefergelenk und Zähnen
  • Meridiansystem im Kopfbereich und dessen Bedeutung
  • Beschwerdebilder bei Dysfunktionen im Kieferbereich
  • Selbstbehandlung mit der R.E.S.E.T. Methode
  • Partnerbehandlung im Liegen und im Sitzen
Datum
31.10.2017
Zeit
09:30–17:30
Kursleitung
Sabine Mendt-Jung
Ort
Dornacherstrasse 101
4053 Basel, Schweiz
Kursgebühr
CHF 210.00
Informationen

Achtung: Zusätzlich zu den Kursgebühren fallen 20CHF für das Teilnehmerskript an.

Zielgruppen
  • Privatpersonen
  • HeilpraktikerInnen
Status
Es sind noch freie Plätze verfügbar.
Jetzt anmelden

Zur Übersicht