Allgemeine Geschäftsbedingungen

Anmeldung

Die Anmeldung kann schriftlich per Post, E-Mail oder direkt über unsere Internetseite erfolgen. Die Anmeldung ist verbindlich und wird von uns innert weniger Tage bestätigt. Mit der Anmeldung wird die Kursgebühr zur Zahlung fällig.

Rücktritt

Bei einem Rücktritt früher als 8 Wochen berechnen wir (sofern nicht anderes vermerkt) eine Bearbeitungsgebühr von CHF 50.–. Bei einem Rücktritt bis 4 Wochen vorher wird die halbe Kursgebühr fällig. Bei einem späteren Rücktritt müssen wir, leider auch im Krankheitsfall, die vollen Kurskosten verrechnen. Wir empfehlen deshalb den Abschluss einer Annullierungskosten-Versicherung. (bspw. ELVIA; Infos dazu bei uns im Sekretariat). Je nach Seminar und Vorbedingungen kannst du ohne Zusatzkosten eine Ersatzperson stellen.

Terminverschiebungen & Absagen

Findet der Kurs mangels ausreichender TeilnehmerInnenzahl nicht statt oder muss der Kurstermin aus dringenden Gründen verschoben werden, benachrichtigen wir die TeilnehmerInnen unverzüglich. Eine bereits geleistete Zahlung wird zurückerstattet. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.

Kursgebühr & Ermässigung

In finanziellen Härtefällen sind Ermässigungen möglich.

Kurswiederholungen

Bei Kurswiederholungen gewähren wir 50% Reduktion.

Anmeldeschluss

Sofern in den Ausschreibungen nicht anders vermerkt, ist der Anmeldeschluss 3 Wochen vor Kursbeginn.