Aufbau Ausbildung zum Dipl. Psychosynthese Coach

Das erste Ausbildungsjahr (Modul 1, 2 und 3) ist voll und ganz deinem Selbst und deinem Entwicklungspotential gewidmet. Im Modul 4 erwirbst du dann die fundierten und vielseitigen Konzepte, Techniken und Methoden des transpersonalen Coachings.

Modul 1 und 2 – Grundlagen Basis Psychosynthese
Persönliche Weiterentwicklung und Anwendung der Psychosynthese.

Modul 3 – Retreat Standortbestimmung
Retreat mit Fokus auf Standortbestimmung und innere Klarheit

Modul 4 – Ausbildung zum Dipl. Psychosynthese Coach
Ausbildung im Transpersonalen Coaching

Lernziele

Wir vermitteln dir nicht nur die Konzepte personaler und interpersonaler Entwicklung und Kommunikation, sondern verbessern auch deine intra- und interpersonale Führungskompetenz und unterstützen dich in deinem Selbstbewusstsein durch Kräftigung deiner Selbsterkenntnis, Selbstachtung, Selbstliebe, deinem Selbstwert und Selbstvertrauen. Mit der Ausbildung zum Dipl. Psychosynthese Coach wirst du in der Lage sein, Klienten ganzheitlich, urteillos und wertfrei wahrzunehmen und in einem breiten Spektrum von Themen professionell zu begleiten.

«Der ultimative Test eines guten Coachs ist, dass seine Klienten nach Abschluss des Prozesses erfolgreich weitermachen.» 

Unbekannt

Themen

  • Kindheit und Evolution des Lebens
  • Psychosynthese in der Natur leben
  • Liebe & Wille 1
  • Kraft der Kommunikation 1
  • Teilpersönlichkeiten entdecken
  • Körperarbeit in der Psychosynthese 1

Daten

Start: 24./25. August 2024, danach am 21./22. September, 19./20. Oktober, 16./17. November, 21./22. Dezember, 18./19. Januar 2025
Kurszeiten: 09.15h – 12.45h / 14.00h – 17.30h 

Kosten

CHF 3’360.00

Dauer

6x 2 Tage (6 Monate)

Voraussetzung

Keine

Abschluss

Nach Abschluss der Grundlagen Basis Modul 1 erhält jede/r Teilnehmer*in ein Zertifikat/Lehrgangsbescheinigung.

Themen

  • Zwischenmenschliche Beziehungen
  • Wille & Liebe 2
  • Der Transpersonale Wille
  • Innere und äussere Familie stellen und heilen
  • Kraft der Kommunikation 2
  • Körperarbeit in der Psychosynthese 2

Daten

Start: 15./16. Februar 2025, danach am 15./16. März, 12./13. April, 10./11. Mai, 14./15. Juni, 16./17. August 2025
Kurszeiten: 09.15h – 12.45h / 14.00h – 17.30h

Kosten

CHF 3’360.00

Dauer

6x 2 Tage (6 Monate)

Voraussetzung

Grundlagen Modul 1

Abschluss

Nach Abschluss der Grundlagen Modul 2 erhält jede/r Teilnehmer*in ein Zertifikat/Lehrgangsbescheinigung.

Willkommen in der wundervollen Welt der Psychosynthese! Hier findest du innere Klarheit und Standortbestimmung. Wir nehmen dich mit auf eine Reise mit Visualisierungen, Meditationen, Yoga und mehr. Lass dich von der majestätischen Kraft der Natur inspirieren. Mit unserer Leichtigkeit und Expertise begleiten wir dich auf dem Weg zu deinem wahrhaftigen Ich. Komm und erlebe ein Retreat für Körper, Geist und Seele, das dich mit einem tiefen Gefühl der Einheit und Klarheit zurücklässt!

Voraussetzungen

Wir setzen auf deine Eigenverantwortlichkeit und Offenheit im Umgang mit deinen persönlichen Grenzen und Bedürfnissen. Falls du jedoch spezifische Betreuung benötigst, um Herausforderungen in deiner aktuellen Lebenssituation zu meistern, stehen wir dir gerne zur Seite. Teile uns das dann bitte mit.

Dauer

4.5 Tage

Datum

25. – 29. Juni 2025 (Ort in der Schweiz, wird noch bekannt gegeben)

Kosten

CHF 1’120.00 (nur Seminarkosten, ohne Übernachtung und Mahlzeiten)

Abschluss

Nach Abschluss des Retreats erhält jede/r Teilnehmer*in eine Teilnahmebestätigung.

In diesem Diplom Lehrgang lernst du das Handwerk des transpersonalen Coachings.  

Wenn Du dich für diesen Lehrgang entscheidest, entscheidest du dich für eine professionelle Coaching-Ausbildung, welche nachhaltig Körper, Geist, Gefühl und Seele in die Arbeit einbindet. Die Ausbildung vermittelt nicht nur wissenschaftlich fundierte, praxisnahe Inhalte, sondern sie erweitert dein Bewusstsein sowie dein persönliches Wachstum.  

Du wirst mit dem transpersonalen Ansatz ganzheitlicher coachen können und bist in der Lage, Klienten in einer Vielzahl von Themen zu begleiten, sowohl in Krisenzeiten als auch in ihrer Persönlichkeitsentwicklung. Nach Abschluss der Ausbildung bist du in der Lage, professionell gestaltete Coaching-Sitzungen anzubieten. 

Themen

  • Transpersonales Coaching 1 und 2
  • Transpersonale Coachingtechniken
  • Psychosynthese in der Geschäftswelt
  • Prüfungstag 

Dauer

4x 2 Tage & 1 Prüfungstag (4 Monate)

Daten

Start: 13./14. September 2025, danach am 18./19. Oktober, 15./16. November, 13./14. Dezember, 20. Dezember
Kurszeiten: 09.15h – 12.45h / 14.00h – 17.30h

Kosten

CHF 2’560.00 (für den Lehrgang)
CHF 1’500.00 (5x Lehrcoachings, 5x Einzelcoachings, 5x Supervisionen )

Voraussetzung

  • Modul 1 und 2 / Grundlagen Basis Psychosynthese
  • Modul 3 / Retreat Standortbestimmung
  • 5x Lehrcoachings / 5x Einzelcoachings / 5x Supervisionen / 5x Peer Gruppen Arbeit 

Abschluss

Nach erfolgreicher Prüfung erhält jede/r Teilnehmer*in das Diplom zum Psychosynthese Coach.

Anmeldung