22. November2018Donnerstag

Vortrag Psyche und Immunsystem

Vortrag

Vortrag

Krankheit beginnt immer auf der geistigen Ebene und zeigt die Anteile unserer Persönlichkeit auf, die wir nicht sehen und spüren wollen.  Nur das Kennenlernen und die Annahme dieser verdrängten Anteile kann zur Heilung führen.

Ausgehend von den Erkenntnissen der Psychosomatik ist  die Psychosynthese ein wunderbares Hilfsmittel, einen Zugang zu den Teilen unserer Persönlichkeit zu bekommen, die sich als Krankheit zeigen. Sehr gut nachvollziehbar und hilfreich bei der Aufdeckung sind hierbei körpertherapeutische Ansätze in Kombination mit Psychodrama Elementen.

Datum
22.11.2018
Zeit
19:00–20:30
Kursleitung
Renate Dicht, Dr. med.
Ort
Dornacherstrasse 101
4053 Basel, Schweiz
Kursgebühr
CHF 50.00
Informationen

Anmeldeschluss: Donnerstag, 3. Mai, 14:00 Uhr.

Zielgruppen
  • Privatpersonen
  • ebenso offen für Betroffene und Familienangehörige
  • medizinisches Fachpersonal und Therapeuten
  • TherapeutInnen
Status
Es sind noch freie Plätze verfügbar.
Jetzt anmelden

Zur Übersicht