Entdecke, wer Du wirklich bist - Grundlagen der Psychosynthese

Entdecke, wer Du wirklich bist Psychosynthese-Basiskurs Basel

Folge Deinem inneren Kompass

Dreitägiges Präsenz-Seminar zur Persönlichkeitsentwicklung & Sinnfindung

GESTALTE MITHILFE DER PSYCHOSYNTHESE DAS LEBEN, DAS DEINEN STÄRKEN & BEDÜRFNISSEN ENTSPRICHT.


Wer bin ich?
Was ist der Sinn meines Lebens?

Wie kann ich meine tiefsten Wünsche und mein Potenzial umsetzen?


… Kommen Dir diese Fragen bekannt vor?

Ich stellte mir diese und andere tiefgreifende Fragen, bis ich die Psychosynthese nach Roberto Assagioli entdeckte. Damals steckte ich in einer ernstzunehmenden Sinnkrise, stellte alles in Frage und alles schien mir irgendwie bedeutungslos.


Durch die Prinzipien der Psychosynthese konnte ich endlich das „Große Ganze“ in allem erkennen, lernte mich und mein Leben besser zu verstehen und nach meinen Vorstellungen zu führen.

Als transpersonale, spirituell ausgerichtete Psychologie nimmt die Psychosynthese den Menschen in seiner Gesamtheit wahr und kann ihn dadurch auch ganzheitlich unterstützen.


Diese wundervollen Möglichkeiten möchte ich gerne mit Dir teilen. In diesem Seminar erfährst Du mehr über die Grundkonzepte und das Menschenbild der Psychosynthese, sowie deren wirkungsvolle Anwendung im Alltag.


Ziel

Durch verschiedene Methoden und Techniken der Psychosynthese, wie Meditationen, geleitete Fantasiereisen oder Körperübungen ergründen wir gemeinsam persönliche und existentielle Lebensfragen. Du erhältst besseren Zugang zu deinen inneren Ressourcen und Potenzialen und kannst sie danach besser in deinem Alltag integrieren und umsetzen. 

Es erwarten Dich praktische Einzel-, Partner- und Gruppenübungen, welche Dir wertvolle neue Impulse mit auf Deinen Weg zu einem erfüllten, glücklichen Leben geben.

Nach diesem Seminar hast du wirksame Methoden und Hilfsmittel an der Hand, um deine Willenskraft und Energie zu bündeln, dein Leben selbstbewusst in die Hand zu nehmen und es nach Deinen Vorstellungen zu gestalten.


Inhalte

  • Grundkonzepte und Menschenbild der Psychosynthese
  • Die verborgenen Interessen & Fähigkeiten deines „Inneren Teams“
  • Förderung deiner Willenskraft und Intuition
  • Die 2 Dimensionen des Wachstums / Persönlichkeit & Spiritualität
  • Krisen und Entwicklung
  • Steigerung der Fähigkeiten höherer Wahrnehmungen, die innere Weisheit lebendig werden lassen
  • Meditation und die Arbeit mit Symbolen


Kurszeiten

Fr. & Sa.: 10.00 – 13.00 Uhr & 15.00 – 18.00 Uhr
So.: 10.00 – 13.00 Uhr & 14.30 – 17.00 Uhr


Preis

CHF 650.- statt 850.- (Frühbucherpreis bis 15.02.23)


Dauer

3 Tage


Datum 

10.03.2023 – 12.03.2023


Anmeldeschluss

03.03.2023


Kontakt

aeon
Dornacherstrasse 101
4053 Basel
061 262 32 00
www.aeon.ch

aeon_gerhard_schobel_v1

Kursleitung

Gerhard Schobel

Gründer und Ausbildungsleiter des Zentrum aeon.
Dipl. Psych. Krankenpfleger
Geprüfter Ausbildner, Supervisor und Lehrtherapeut in Psychosynthese.
Weiterbildung in systemischer Supervision, Organisationsentwicklung und Familientherapie.
Seit seinem 18. Lebensjahr beschäftigt er sich intensiv mit alternativen Heilungsmöglichkeiten.
Seit 1987 erfolgreicher Seminarleiter im In- und Ausland.
Dreissigjährige Erfahrung als Therapeut, Supervisor, Coach und Organisationsberater im Profit- und Non-Profitbereich.

aeon Newsletter

Jetzt abonnieren und nichts mehr verpassen!